Logo_Anke Heimann_UPDATE_02.png

Strafrecht
 

Ihnen wird eine Straftat vorgeworfen oder Sie sind selbst Opfer einer Straftat? Kontaktieren Sie mich gerne frühzeitig, ich kläre Sie schnell und kompetent über Ihre Rechte auf.

Opfervertretung / Nebenklage

Als Opfer einer schweren Straftat oder deren Hinterbliebene:r sind Sie nicht rechtlos.

Gerne berate ich Sie über die Möglichkeiten, sich als Nebenkläger:in dem Strafverfahren gegen die Täter:innen anzuschließen und auf das Verfahren in Ihrem Interessen und mit Ihren Rechten Einfluss zu nehmen. Dies ist häufig schon deswegen sinnvoll, weil Sie dadurch Handlungsmacht erlangen und dem Gefühl von Ohnmacht, das viele Opfer nach der Tat empfinden, etwas entgegenstellen können. Daneben stehen Ihnen regelmäßig wegen der Folgen der Tat zivilrechtliche Erstattungsansprüche (Schmerzensgeld, Sachschäden, usw.) zu, die ich für Sie verfolgen und durchsetzen werde.

Kontaktieren Sie mich gerne frühzeitig für eine Beratung.
Schon zur Zeugenvernehmung bei der Polizei kann ich Sie begleiten und wirke so daran mit, dass wichtige Weichen für das spätere Strafverfahren gestellt werden.